Eintauchen ins kühle Nass…

Es ist kalt! Eisig kalt!

Ich sitze auf dem Rand eines Boots und bin dabei meinen Body ins kühle Nass zu werfen. Ihr denkt wahrscheinlich: „Mädel, stell‘ dich nicht so an!“. Ich habe jedoch noch nicht erwähnt dass es erst April ist! Und meine Lieben… es ist nicht irgendein See! Es ist der Chiemsee. Aber jetzt machen wir mal kein Drama draus. Augen zu und durch!

Es war einfach spitze!

Es war einfach spitze!

Und natürlich war es das beste Gefühl. Das Wasser nach der schmuddeligen Winterzeit nicht im Gesicht zu spüren wie von den Schneeballschlachten sondern unter Wasser.

Nachdem ich ein paar kreischende Laute von mir gegeben hatte, habe ich mich dann doch wieder für einen trockenen Untergrund entschieden und das war in diesem Fall ein Elektroboot. Dieses hatte ich  mit ein paar Freunden ausgeliehen um einen relaxten Nachmittag weit ab von allem zu verbringen.

Um mal auf den Punkt zu kommen; Der Chiemsee ist im Frühling und Sommer ein absolutes Muss!

Wer das Wasser liebt, eine traumhafte Kulisse genießen möchte und einmal Käpt’n sein will, der leiht sich ein Elektro- oder Tretboot aus. Wenn ihr in einer kleinen Gruppe fahrt, sollte eure Geldbörse nicht allzu sehr über strapaziert werden. Dieser Ausflug ist wirklich einmalig und lohnt sich auf jeden Fall. Ihr braucht auch keinen Motorbootsschein oder sonstiges. Der Preis variiert nach PS-Stärke des Elektroboots und wie lange ihr durch das Gewässer schippern wollt. Direkt am Anlageplatz findet ihr Essensmöglichkeiten wo ihr euch stärken könnt. Ein Minigolfplatz, sowie Beachvolleyplatz und ein Kletterpark ist auch im unmittelbaren Umkreis und lässt die Sportlerherzen höher schlagen.
Was ihr natürlich braucht ist ein Auto mit dem ihr ungefähr nur 30 min fahren müsst, bei Ausfahrt Übersee raus und Richtung Chiemseestrand, um einen traumhaften Boxenstopp vom Schulalltag zu erleben.

Chiemseebootsverleih- Übersee

Also Kinners… habt immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel bei euren Törns!

Einfach traumhaft..

Einfach traumhaft…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s