Kneifelspitze? Traumhafte Aussicht!!!

Die Kneifelspitze ist einer der Berchtesgadener Hausberge. Sie ist deshalb so beliebt, weil ein guter Wanderweg hinauf führt und es eine leichte Wanderung ist, somit auch für Leute, die etwas weniger Kondition haben. Außerdem liegt sie lediglich auf 1188 m und ist somit mit der richtigen Ausrüstung fast ganzjährig besteigbar (im Winter mit Grödel oder Schneeschuhen).

Maria Gern mit Watzmann

Maria Gern mit Watzmann – Ausgangspunkt

Wir starten von der Wallfahrtskirche Maria Gern aus und folgen dem Kneifelspitzweg. Kurz vor dem Weiler Lauch biegen wir links ab, wonach wir wieder im Schutz des Waldes wandern. Nach einer Lichtung folgen wir dem rechten Weg, der uns steil ansteigend im Zickzack hinauf führt. Dieses Stück ist das einzige wirklich anstrengende, der Rest der Tour ist locker zu erwandern. Nach etwa 1,5 Stunden und 441 überwundenen Höhenmetern erreichen wir den Gipfel und die Paulshütte. Wir gehen zuerst zum Gipfelkreuz, wo wir einen fantastischen Ausblick auf Berchtesgaden und die Bergwelt haben, insbesondere auf das Steinerne Meer und den imposanten Watzmann.

Gipfelkreuz Kneifelspitze mit Watzmann

Gipfelkreuz Kneifelspitze mit Watzmann

Danach suchen wir uns einen Sonnenplatz auf der Terrasse der Paulshütte von der man übrigens einen ebenso atemberaubenden Ausblick hat. Wir stärken uns mit einem leckeren Germknödel und einer duftenden Tasse Kaffee und entspannen in der Sonne.
An der Bergwelt kann man sich zwar nicht satt sehen, doch nachdem die Sonne fast schon hinter den Bergen verschwindet, müssen wir den Abstieg antreten. Dieser erfolgt auf dem selben Weg zurück, wie beim Aufstieg.

Route Kneifelspitze

Route Kneifelspitze

Die Tour zur Kneifelspitze ist optimal für den Feierabend, speziell im Sommer wenn es länger hell ist. Die Paulshütte ist bis auf den Januar ganzjährig geöffnet (November/Dezember/Februar nur am Wochenende, sonst täglich)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s