Mirabellgarten in Salzburg

Der Mirabellgarten 

Festung und Mirabellgarten

Festung und Mirabellgarten

Salzburg – eine Stadt mit vielen Facetten. Unter anderem ist diese Stadt bekannt für den wunderschönen Mirabellgarten, der sich weitläufig um das Schloss Mirabell erstreckt. Für die Öffentlichkeit zugänglich wurde der Garten durch Kaiser Franz Joseph in 1854. Die Gesamtfläche steht unter Denkmalschutz und gehört jetzt zum UNESCO- Welterbe. Egal ob für Salzburger oder für Touristen, dieser Garten ist etwas ganz Besonderes. Durch seine vielen abgegrenzten Bereiche, wie zum Beispiel dem Rosengarten und dem Zwergerlgarten, wird es dort nie langweilig. Weiterhin ist es auch ein historischer Ort, da das Schloss Mirabell 1606 von Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Salzburg für seine Lebensgefährtin Salome Alt gebaut wurde. Der Name setzt sich aus mirable (=bewundernswert) und bella (=schön), zusammen. Egal ob für Spaziergänge, die Sonne genießen und/oder Picknicks mit Familie oder Freunden, dieser Garten ist eindeutig einen Besuch wert. Wir haben selbst dort einmal ein Picknick veranstaltet, nachdem wir zuvor unser Essen beim Besuch der „Schranne“ gekauft haben, und uns allen ist dieser Tag in sehr guter Erinnerung geblieben. Hier noch ein paar nützliche Informationen, damit ja auch nichts schief geht, wenn ihr einen tollen Nachmittag im Mirabellgarten verbringen wollt:

Öffnungszeiten: Mirabellgarten: täglich ca. 6°° Uhr bis Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Heckentheater: während der Wintermonate geschlossen. Orangerie: Ganzjährig geöffnet, täglich 9°° bis 16°° Uhr Alle Eintritte sind frei !

Falls ihr noch weitere Informationen über sowohl Schloss als auch Garten haben wollt, klickt einfach hier.

Ich wünsche euch einen tollen Ausflug dahin. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s