Europark – Shoppingspaß in Salzburg’s rotem Glaspalast

Mit dem Europark hält in Salzburg auch die Mode Einzug. Unweit des Stadtkerns befindet sich eines der größten Einkaufszentren von Salzburg, welches nicht nur zum Shoppen einen Besuch wert ist…

Getreu dem Motto „Man trifft sich“ lädt der Europark nicht nur Shoppingbegeisterte ein, sondern bietet vielmehr einen Platz zum Verweilen und Genießen für die ganze Familie. Mit einer Melange aus roten Stahlkonstruktionen und Glasflächen stellt dieses Einkaufscenter auch optisch ein Highlight dar.

Öffnungszeiten
Unter der Woche kann man von 9:00 bis 19:30 Uhr jegliche Einkäufe im Europark erledigen. Die Ausnahme stellt der Freitag dar, an dem die Geschäfte bis 21 Uhr geöffnet haben.

Einkaufsmöglichkeiten
Mit einer Vielzahl an Geschäften lässt der Europark nur wenige Wünsche offen. Meiner Meinung nach stellt gerade die bunte Mischung aus Modeboutiquen wie H&M, Hollister, Esprit, Zara, Peek & Cloppenburg, Humanic und Geschäften wie IKEA, Interspar oder vielen kleinen Cafes und Restaurants einen optimalen Mix dar. Man kann sich demnach von der Inneneinrichtung bis hin zum neuen Hemd komplett neu ausstatten und danach ein leckeres Essen genießen. Auch Technikfans kommen meiner Meinung nach mit einem Saturn oder verschiedenen Mobilfunkanbietern auf ihre Kosten.

Wer jedoch Mode von absoluten Stardesignern sucht, der sollte sich eher in die Getreidegasse oder das Designer-Outlet von Salzburg begeben.

Tipp: Unter der Woche lässt es sich eindeutig ruhiger und entspannter einkaufen.

Einen genauen Überblick kann man durch die 4 installierten Live-Webcams erhalten:
http://www.europark.at/  > EUROPARK LIVE

Events
Neben den „normalen“ Einkaufsgeschäften macht der Europark auch durch verschiedene Events auf sich aufmerksam. So wurde ich beim spontanen Einkauf mit Freunden von einer öffentlichen Modenschau überrascht. Mit immer neuen Ideen wie zum Beispiel einer Mini-WM werden kleine Highlights gesetzt, die einem sicherlich im Gedächtnis bleiben.

Schlussendlich lohnt es sich meiner Meinung auf jeden Fall einmal im Europark vorbeizuschauen und sich selbst davon zu überzeugen, welche Vielfalt an Shoppingmöglichkeiten jeglicher Art man dort entdecken kann. ABER VORSICHT: Bisher sind die Wenigsten mit leeren Händen herausgekommen!

Mehr Informationen findet man unter:
http://www.europark.at/de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s