Fußballturnier der Hotelfachschulen

Logo_Hofa-Cup2015

 12 Jahre Hofa-CUP, 2015 erstmals in Bayern

Der Hofa-CUP ist ein Fußballturnier zwischen den Hotelfachschulen Deutschlands. Dieses 2003 in Heidelberg ins Leben gerufene Turnier findet seitdem alljährlich statt und wird immer von der Schule des Vorjahressiegers veranstaltet. Neben dem Messen der sportlichen Leistung, steht jedoch vor allem das Kennenlernen anderer Hotelfachschüler und Schulen im Vordergrund.

Nachdem unsere Schüler des Jahrganges 13/14 den Pokal in Dortmund gewonnen haben, lag es 2015 nun erstmals an der Steigenberger Akademie dieses Turnier auszutragen.

„Es hat mich wie ein Blitz getroffen, dass die Siegermannschaft das nächste Turnier austragen muss…“ Johann Hierl, stellvertretender Direktor der Steigenberger Akademie

Ja, es kam überraschend! Im Februar 2014 trat die Hotelfachschule Bad Reichenhall zum ersten mal in Ihrer Geschichte beim Fußballturnier der Hotelfachschulen Deutschlands an, damals in Dortmund. Was keiner für möglich gehalten hätte, der Turnier-Neuling gewann den Titel.

Ein halbes Jahr später wurde dann realisiert, dass mit dem Titel auch der nächste Austragungsort nach Bad Reichenhall kam. Und da ein Teil unserer Schuldirektion auch über die Landesgrenzen als Fußballspezialist bekannt ist, war schnell klar wer die Organisationsleitung übernehmen würde.

Anschließend Weiterlesen

Advertisements