Sehnst auch Du dich manchmal nach deiner Kindheit zurück?

 

IMG_2993 Kopie

…dann bist Du hier genau richtig:

An was denkst du, wenn du den Namen „Porsche“ hörst? – Natürlich an die sportlichen, schnellen Flitzer des Automobilherstellers Porsche. Hinter diesem Namen steckt jedoch viel mehr, als sich so manch einer bisher vorgestellt hat.

In dem neuen Hans-Peter Porsche Traumwerk in Anger, nur 10 Autominuten von Bad Reichenhall entfernt, geht es nicht nur um die schönen Autos, sondern in erster Linie um die private Spielzeugsammlung eines Familienmitglieds der Familie Porsche.

Also an alle Spielzeuginteressierten, Autofanatiker, Naturliebhaber, Museumsgänger und Genießer des guten Essens:  Macht euch auf den Weg und besucht das Hans-Peter Porsche Traumwerk!

Bei der Ankunft am Traumwerk waren wir von der modernen Architektur des Gebäudes und der gepflegten Anlage total begeistert. Auch die Dame am Ticketschalter empfing uns sehr herzlich und klärte uns darüber auf, dass das Gebäude vom Architekten in Form einer liegenden Acht konzipiert wurde und somit an die übliche Form einer Carrerabahn erinnern soll.

Nach dem herzlichen Empfang gingen wir in das Gebäude herein und waren auch dort von der schönen Architektur und offenen Gestaltung begeistert.

IMG_2999.jpgBei unserem Rundgang durch das Museum sind wir auf zahlreiche Raritäten, Antiquitäten und Erinnerungsstücke aus der Zeit unserer Großeltern, Eltern und auch unserer eigenen Kindheit gestoßen.

Nach den ersten Eindrücken des Museums, lädt eine große Carrerabahn Jung und Alt zum Spielen ein, die jeden Mann wieder zum Kind werden lässt.

Auf dem Weg zum Ausgang des Museums stellte sich für uns die erste Verbindung zwischen dem Museum und dem Automobilhersteller Porsche dar. Dort ist ein sehr rares Porschemodell zu finden, nämlich das Modell Porsche 356, seiner Zeit der erste Porsche in Serienproduktion.

Unknown

In einem separaten Raum des Museums befindet sich zudem eine für die Region größte Indoor-Märklineisenbahn Anlage. Was mich daran so begeistert hat war die Tatsache, dass die Anlage den Tagesablauf von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang widerspiegeln kann.

Als wir mit dem Rundgang durch das Museum fertig waren, warfen wir noch einen Blick in den wundervoll angelegten Garten, in dem es einen riesigen Erlebnisspielplatz und eine Gartenbahn gibt, mit der die Kinder einmal quer durch den Park fahren können.

Beim Verlassen des Traumwerks ist uns aufgefallen, dass wir einem Raum bisher noch gar keine Beachtung geschenkt haben: dem Wechselwerk. Hier befindet sich eine Auswahl an seltenen Autos der Marke Porsche, die alle aus der Privatsammlung von Hans-Peter Porsche stammen.

Nebenbei zu erwähnen sind auch das Restaurant mit Außenterrasse und der Souvenirshop mit zahlreichen Geschenkideen, nicht nur für die kleinen Besucher.

IMG_3003

Zum Traumwerk 1                                          Öffnungszeiten:
83454 Anger-Aufham, Deutschland        Dienstag bis Sonntag von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr
info@hanspeterporsche.com
Telefon +49 (8656) 989500

Homepage: http://www.hanspeterporsche.com

Eintrittspreise:

Einzelticket:

bis einschließlich 6 Jahre frei (in Begleitung eines Erwachsenen)
von  7 bis einschließlich 17 Jahre € 9,00
von 18 bis einschließlich 64 Jahre € 14,00
ab  65 Jahre € 12,00
ermäßigt* € 9,00 ( mit Schwerbehindertenausweis)

Gruppenticket:

€ 12,00 pro Person ab 15 zahlenden Personen

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s