Holiday, Sun and Fun

Ein Urlaubstag am Bayerischen Meer

Wünschen wir es uns nicht, einmal am Wochenende am Meer zu liegen, baden zu gehen, Cocktails zu trinken und uns die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen?

IMG_5470

Das alles ist möglich am Chiemsee, auch das Bayerische Meer genannt, im schönen Chiemgau.

Action, Erholung oder Kultur, auch du wirst den Chiemsee lieben.

Ich selber entfliehe dem Alltag am liebsten, indem ich mir mit meinen Mädels ein Tretboot miete und mit ein oder zwei Flaschen Hugo gemütlich über den Chiemsee schippere. Nach einem anstrengendem Tretvergnügen, lohnt es sich im Strandhaus in Übersee einzukehren. Dort hat man einen wunderschönen Blick auf den Sonnenuntergang am Chiemsee. Hier kann man seine Seele mit einem schönen Cocktail und einem leckeren Salat ruhig etwas länger baumeln lassen.

IMG_5467Eines steht fest, ein Tag am Chiemsee ist manchmal mehr wert als eine Woche Italien-Urlaub, denn du kennst die Sprache und du sparst Dir eine lange Autofahrt mit gefühlten 20 Stunden Stau, in denen du mehr schwitzst als bei einer Stunde hartem Workout im Fitnessstudio.

Fazit des ganzen Aufenthalt ist: Muss man immer nach Italien um ans Meer zu kommen?

Nein, ein Tag am Chiemsee ist genau das was wir brauchen um ein wenig Auszeit vom Alltag zu bekommen. Ein kleiner Tipp am Rande: Die Sonnencreme nicht vergessen, sonst wirst du ein kleiner Krebs.

Genießen die Sonne aufm Chiemsee

Genießen die Sonne auf’m Chiemsee

Für weitere Tipps hier klicken 🙂

www.seewirts-strandhaus.de

 

Advertisements

Ein Prosit der Gemütlichkeit

Das Rosenheimer Herbstfest – die Traditionswiesn – einen Ausflug wert

Alt und Jung auf der Wiesn vertreten

Das Rosenheimer Herbstfest, bei uns auch „Wiesn“ genannt, ist das größte Volksfest in Südostoberbayern (jährlich über eine Million Besucher) und wird jedes Jahr vom Wirtschaftlichen Verband Rosenheim veranstaltet.

Es beginnt immer am letzten Samstag im August mit dem traditionellen Bieranstich in den beiden „Bierburgen“ Auer Bräu und Flötzinger Bräu und dauert 16 Tage. (Anlässlich des 150. Jubiläums im Jahr 2011 wurde das Herbstfest bereits einen Tag früher eröffnet, also am Freitagabend, 26. August 2011.) Geöffnet ist das Fest in dieser Zeit von Montag bis Samstag immer von 12.00 bis 23.30 Uhr und Sonntags von 10.00 bis 23.30 Uhr. Ausschankschluss ist täglich um 23.00 Uhr.

Die Rosenheimer Wiesn ist das Ereignis in Rosenheim um sich sehen zu lassen und gesehen zu werden. Weiterlesen